| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Stop wasting time looking for files and revisions. Connect your Gmail, DriveDropbox, and Slack accounts and in less than 2 minutes, Dokkio will automatically organize all your file attachments. Learn more and claim your free account.

View
 

Indianer

Page history last edited by Echnaton 7 years, 9 months ago Saved with comment

 

Indianer

 


Unter Indianern versteht man die indigenen Völker Amerikas, das sind über 2000 sehr unterschiedliche Gruppen, ohne die Inuit im Norden. ... in Nordamerika ... von Mexiko nach Süden.

Heute ...

 

 

->  Siehe auch Indigene Völker, Aborigines.

 

->  [zum Hauptportal Brainen]

->  [zum Hauptportal Full of Hate]

 



 

Links zu Indianern


Indianer haben prinzipiell viele Fans im Internet. Es gibt deshalb auch eine Mange seriöser Wikis und Übersichten.

 

  • Indianer-Wiki[>] -- wird 2012 hemmungslos von Werbe-Bots vandaliert !

 

  • IndianerWWW[>] -- ein spitzenmäßiges Indianer-Lexikon.
  • Cahokia[>] -- eine prähistorische Stadt in Nordamerika.

 

 

  • Traurig[>] -- das Schicksal der Akuntsu.

 

 

Einige Indianerstämme


...

 

 

Indianer Nordamerikas

 

...

 

  • WikiDiki[>] -- ein lesenswerter Artikel.

 

Eine Eigenart der nordamerikanischen Indianer ist, dass sich Völker derselben Sprachgruppe weder kulturell ähnlich, noch räumlich nah sein müssen. Die nordamerikanischen Indianergesellschaften unterscheiden sich kulturell erheblich. Es gibt demokratisch organisierte Stämme mit Ältestenrat, Stammesrat und Ratsfeuer wie die Irokesen, zum anderen monarchisch organisierte Stämme wie Wampanoag oder Powhatan. Kulturen wie die der Nuu-chah-nulth basieren auf der Jagd, andere auf Reiternomadentum oder Ackerbau.

 

Die First Nations

 

So heißen die Indianer in Kanada.

 

  • WikiDiki[>] -- ein exzellenter Artikel !

 

->  Siehe Anishinabe.

 

American Indians

 

So heißen die Indianer in den USA.

 

->  Siehe Lakota, Cheyenne - Cherokee, Navaho, Sioux, Irokesen.

 

 

Indianer Mittelamerikas

 

...

 

 

  • WikiDiki[>] --

 

->  Siehe Azteken, Inka, Maya, Olmeken.

 

 

Indianer Südamerikas

 

...

 

 

->  Siehe Quechua, Aymara, Tupí, Mapuche.

 

 

Die Geschichte der Indianer


->  zum Portal Menschheitsgeschichte.

 

 

 

Frühgeschichte

 

Die Indianer in der Zeit der Frühen Hochkulturen - (4500 - 1200 v.Chr.)

 

[xx3000 v.Chr.] - Frühe Präklassik -

 

 

Hauptgeschichte

 

Die Indianer in der Zeit der Antiken Hochkulturen - (1200 v.Chr. - 450 n.Chr.)

 

[xx900 v.Chr.] - Mittlere Präklassik -

[400 v.Chr.] - Späte Präklassik -

[250 n.Chr.] - Frühe Klassik -

 

Die Indianer in der Zeit von Byzanz - (450 - 1250 n.Chr.)

 

[xx600 n.Chr.] - Späte Klassik -

[900 n.Chr.] - Nachklassische Zeit - inklusive Chichén Itzá.

 

Die Indianer in der Zeit der Entdeckungen - (1250 - 1650 n.Chr.)

 

[xx1511] - 13 spanische Schiffbrüchige landen auf Yucatán

...

 

Der Gebrauch von Keramik, verschiedene Formen des Ackerbaus, wie etwa der vor 4000 v. Chr. einsetzende Anbau von Kürbissen, und abgestufte Sesshaftigkeit sowie sehr früher Fernhandel kennzeichneten die Kulturen im Norden des Kontinents, während im Süden regional Bewässerungswirtschaft zu höheren Erträgen und vor 3000 v. Chr. zu städtischen Kulturen führte, die nach Norden bis an den Mississippi und in den Süden Kanadas ausstrahlten.

 

Innerhalb weniger Jahrzehnte vernichteten vor allem Spanier die Großreiche Mittel- und Südamerikas. Noch zerstörerischer wirkten sich allerdings die von den Europäern unbewusst eingeschleppten Krankheiten aus, die, oftmals ohne direkten Kontakt mit den Eindringlingen, ganze Regionen entvölkerten. In Nordamerika gerieten die Indianer ab 1600 nach und nach in die Minderheit, da ihre Zahl rapide abnahm, während die der Zugewanderten zunahm. Dieser Prozess dauerte bis in das 19. und frühe 20. Jahrhundert an, und kehrt sich an manchen Orten derzeit um.

 

Die meisten Staaten versuchten durch gezielte Assimilationspolitik – vor allem durch Einweisung der Kinder in Internate und durch Versuche, die Indianer zu Bauern zu machen – die als minderwertig betrachteten Kulturen und Sprachen auszulöschen, und lösten damit die Politik von Verdrängung, Absonderung in Reservaten, Zwangsumsiedlung und Segregation partiell ab, ohne sie ganz aufzugeben.

 

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.