| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Stop wasting time looking for files and revisions. Connect your Gmail, DriveDropbox, and Slack accounts and in less than 2 minutes, Dokkio will automatically organize all your file attachments. Learn more and claim your free account.

View
 

Spawn

Page history last edited by Echnaton 8 years, 3 months ago Saved with comment

Spawn ist eine amerikanische Comicfigur, die erst seit 1992 und gleich mit eigener Hochglanzserie erschien. Spawn ist sehr künstlerisch, sehr düster, episch und gewalttätig. Ein Edel-Hardcore-Comic.

Spawn (bedeutet Brut, Gezücht) ist der bisher letzte Hellspawn, der die Armeen der Hölle führen soll.

Todd McFarlane ist der Erfinder, Verlagmitbesitzer von Image Comics und Besitzer von McFarlane Toys.

 

  • Homepage[>] -- The Home of McFarlane Toys. Business-Seite.
  • WikDiki[>] -- hauptsächlich zu den Figuren des Comics.

 

Echnaton says:

"Wer Spawn mag, dem gefällt auch der Hulk und der Silbersurfer."

 

->  [zum Hauptortal Poltern]

 



 

Links zu Spawn


 

Das Comic:

  • Fan-Seite[>] -- sehr nett !
  • SpawnPedia[>] -- Hurra ! - An dieses tolle Wiki docken wir uns an - Slöörp!
  • Panini Comics[>] -- die aktuellen Hefte, bestellen und alles.

 

Der Cartoon:

  • Staffel 1 Folge 1[>] -- (englisch) - der Spawn-Cartoon, scheint ganz geil zu sein. Blutig und düster.

 

Der Film:

  • Rotten Tomatoes[>] -- zum Spawn-Film von 1997. Das Tomatometer ist nur bei 20 %, vom Publikum hat er wenigstens 46 % bekommen.

 

 

Spawn im Comic


...

Im September 2011 erschien in den USA Spawn Nr. 211, in Deutschland ...

 

Spawn 1 - 20

 

  • Spawn 1 - mit den Episoden Fragen 1 und Fragen 2.
  • Spawn 2 - mit den Episoden Fragen 3 und Fragen 4.
  • Spawn 3 -
  • Spawn 4
  • Spawn 5
  • Spawn 6
  • Spawn 7
  • Spawn 8
  • Spawn 9
  • Spawn 10
  • Spawn 1
  • Spawn 2
  • Spawn 3
  • Spawn 4
  • Spawn 5
  • Spawn 6
  • Spawn 7
  • Spawn 8
  • Spawn 9
  • Spawn 20

 

Spawn 21 - 40

 

 

Spawn 81 - 100

 

 

Spawn 101 -

 

  • Spawn 101 - mit den Episoden Fragen & Antworten 4 und Vertrauensmissbrauch 1. - (Juni 2011)

 

 

Spawn im Cartoon


Todd McFarlane's Spawn ist die Zeichentrick-Variante von Spawn. Es gibt 3 Kurz-Staffeln mit 3 x 6 Folgen ... von 1997 bis 1999.

 

 

...

 

 

 

Spawn im Film


Der Film Spawn von 1997 ist schon okay, aber als Comic kommt es doch besser, Der Hammer am Spawn-Film ist aber der dazu produzierte Soundtrack Spawn: The Album.

 

USA, Mark A.Z. Dippé, 1997, Dauer: 92 min.

Last Airplay: xtag, xx.10.2009, 20:15: Tele-5.

 

 

Der Soundtrack Spawn: The Album

 

Das Album war bahnbrechend, ale es 1997 herauskam. Dies war das ultimative Album der dritten Crossover-Welle zwischen Thrash Metal und Elektronik. Wie damals Judgement Night bei der zweiten Crossover-Welle zwischen Thrash Metal und Hip-Hop.

 

01 - (Can't You) Trip Like I Do - Filter & The Crystal Method – 4:28
02 - Long Hard Road out of Hell - Marilyn Manson & Sneaker Pimps – 4:21
03 - Satan - Orbital & Kirk Hammett – 3:45
4. "Kick the P.A." - Korn & The Dust Brothers – 3:21
5. "Tiny Rubberband" - Butthole Surfers & Moby – 4:12
6. "For Whom the Bell Tolls (The Irony of it All)" - Metallica & DJ Spooky – 4:39
7. "Torn Apart" - Stabbing Westward & Wink – 4:53
8. "Skin Up Pin Up" - Mansun & 808 State – 5:27
9. "One Man Army" - Prodigy & Tom Morello – 4:14
10. "Spawn" - Silverchair & Vitro – 4:28
11. "T-4 Strain" - Henry Rollins & Goldie – 5:19
12. "Familiar" - Incubus & DJ Greyboy – 3:22
13. "No Remorse (I Wanna Die)" - Slayer & Atari Teenage Riot – 4:16
14. "A Plane Scraped Its Belly On A Sooty Yellow Moon" - Soul Coughing & Roni Size – 5:26
15 - This Is Not a Dream (UK Mix) - Apollo 440 & Morphine - Bonus Track.

 

 

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.