| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Stop wasting time looking for files and revisions. Connect your Gmail, DriveDropbox, and Slack accounts and in less than 2 minutes, Dokkio will automatically organize all your file attachments. Learn more and claim your free account.

View
 

Rohstoffabbau

Page history last edited by Echnaton 8 years, 9 months ago Saved with comment

Der Rohstoffabbau findet international meist als Rohstoff-Raubbau statt.

 

->  Siehe auch Top-5 - Ölkatastrophen.

 

->  [zum Portal Ökologie]

->  [zum Hauptportal Fock da System]

 

 

Links zu Rohstoffabbau


 

  • Zeit.de[>] -- (2011) - Der Schatz in der Tiefsee. Rohstoffabbau im Pazifik.
  • Spiegel.de[>] -- (2008) - Handys bedrohen Gorilla-Bestand im Kongo.

 

[Samstag, 04.07.2009, 17:45, Phoenix: Wem gehört das Meer ? - Wettlauf um die letzten Rohstoffe - D 2008, Sarah Zirul - 45 min.] - Webseite[>]

 

 

Rohstoffabbau an Land


...

 

Holzabbau

 

->  zum Hauptartikel Holz-Raubbau.

 

...

 

Erdöl

 

 

Erdgas

 

 

Kohle

 

 

Aluminium

 

 

Seltene Erden

 

Coltan ...

Kongo, Bürgerkrieg, Apple, ...

 

 

Rohstoffabbau im Meer


[2009:] Am härtesten geht es in Zukunft rund um den Nordpol ab. Neulich haben die durchgeknallten Russen ein Fähnchen am Nordpol in 4200 m Tiefe hingesetzt.

Allgemein gibt es Streit um die 200Meilen-Zonen.

 

 

Fischfang

 

->  zum Hauptartikel Überfischung.

 

Der größte Rohstoff ist lebendig, es ist der Fisch, der als Nahrungsmittel verbraucht wird.

 

 

Erdöl

 

Der französische Öl-Konzern Total hat vor Angola bereits ... und es wird 24h am Tag gearbeitet. Es gibt keine gesetzlichen Vorschriften, Total macht was er will.

 

[2011?] - Katastrophe im Golf von Mexiko.

 

 

Mangan

 

Felder von Mangan-Knollen ... auch hier ungeklärte Lebewesen ... ungeklärte Kreislauf-Zusammenhänge.

Mangan scheint recht wichtig zu sein ...

 

 

Methanhydrat

 

[siehe Hauptartikel Methanhydrat]

 

Eine Form von Erdgas unter dem Meeresboden, etwa 500 bis 1000 m.

Z.B. Japan und Korea haben schon Streß wegen 200 Meilen-Zone.

 

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.